Ärzteversorgung Hausärzte Krankenhaus
< zurück

Themenblock Ärzteversorgung / Hausärzte / Krankenhaus

- Forderung und Förderung der Hausarztweiterbildung.

- Junge Ärzte müssen als die Hausärzte von morgen in unsere Region an die Kliniken kommen.

- Über die Kliniken müssen wir versuchen neue Hausärzte zu gewinnen.

- Medizinstudenten aus der Region für die Region.

- Mehr Attraktivität schaffen, durch gute Weiterbildung und exzellente Ausstattung der Kliniken.

- Zusätzliche Weiterbildungsstelle kostet Geld, da dies vom Träger bezahlt werden muss.

- Hier ist auch unternehmerisches Risiko gefragt, da hier vorab von der Politik investiert werden muss. Die Früchte werden dann geerntet wenn sich junge Mediziner in unserem Kreis niederlassen.

- Kernproblem der medizinischen Versorgung ist, daß der Stellenwert einer guten medizinischen Versorgung von der Politik nicht erkannt wird. Die Kommunalpolitik benötigt hier mehr Aufgeschlossenheit.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Stadtverband T u t t l i n g e n  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.28 sec. | 822 Besucher