CDU Fraktion und CDU Vorstand im Schulterschluss
Mitglieder der CDU Stadtratsfraktion und des Vorstands des CDU Stadtverbands trafen sich zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung. Eingeladen hatte der Fraktionsvorsitzende der Christdemokraten Dr. Hans Roll. In seiner Begrüßung freute sich Roll über den guten Besuch der Veranstaltung. Beinahe 20 Räte und Vorstände hatten den Weg in die Tennis-Clubgaststätte gefunden, um an einem intensiv geführten Gedankenaustausch teilzunehmen. Gerade in Zeiten knapper Kassen sei es nützlich, Entscheidungen auf eine möglichst breite Basis zu stellen und Schnittmengen zu bilden, so Roll weiter. Bemerkenswert fand es der CDU-Vorsitzende Konrad Wachter, dass alle Fraktionsmitglieder aus den Stadtteilen Esslingen, Möhringen und Nendingen der Einladung gefolgt waren. Gesprächsthemen waren u. a. die Haushaltslage der Stadt, die Entwicklung neuer Gewerbe- und Wohngebiete sowie die Sanierung der westlichen Innenstadt und der Wilhelmstraße. Klare Worte fand der CDU-Vorstand in Sachen Gewerbesteuer: Zunächst sollten alle Ausgaben übeprüft und Einsparpotenziale genutzt werden. Erst dann komme eine moderate Erhöhung der Abgaben in Betracht. CDU-Chef Konrad Wachter versprach, den begonnenen Dialog zeitnah fortzusetzen, um weiter den engen Schulterschluss zu üben. Dazu sei bereits eine gemeinsame Klausurtagung von CDU Fraktion und CDU Vorstand geplant.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Stadtverband T u t t l i n g e n  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.24 sec. | 35050 Besucher